Funk-Glasbruchmelder

 

Der akustische Funk-Glasbruchmelder (FU8370) ist ein Melder der Secvest 2WAY.

Er reagiert auf das spezifische Geräusch zerbrechender Fensterscheiben. Glasbruch wird detektiert und der Alarmzentrale gemeldet.

Der Funk-Glasbruchmelder hat einen Sensor, der den gesamten Raum überwacht. Er sollte allerdings direkt auf die zu überwachende Fensterfläche blicken.

Die beste Position ist in ca. 2-3 Metern Entfernung von der Glasfront – der maximale Abstand beträgt 9 Meter. Je nach Störgeräuschen in der näheren Umgebung und der „Fensterumgebung“ (Vorhänge, Blumen, innen liegende Fensterläden, einbruchhemmendes Glas etc.) kann sich die Detektionsreichweite des Melders auch verringern.

Der akustische Funk-Glasbruchmelder reagiert auf die Schallfrequenz, die bei klirrendem Glas entsteht (nieder- und hochfrequente Tonanteile).

 

Produktbesonderheiten:

  • Zuverlässiges (akustisches) Erkennen von Glasbruch
  • Ein Melder sichert Fensterfronten und Wintergärten
  • Abstand zum Glas bis zu 9 m 
  • Kein Kabel am Fenster nötig
  • In weiß lieferbar